Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt!
  • Info-Telefon

    09 11 - 3 50 33-0

    Mo - Do von 8 bis 16:45 Uhr

    Fr von 8 bis 16 Uhr

  • Info-Telefon

    09 11 - 3 50 33-0

    Mo - Do von 8 bis 16:45 Uhr

    Fr von 8 bis 16 Uhr

Rückblick auf unsere weihnachtlichen Veranstaltungen

Am 03. Dezember startete der „Weihnachtscountdown“ mit dem Adventnachmittag. Zu diesem Anlass durften wir erneut Frau Gerner begrüßen, die uns mit weihnachtlichen Liedern und Gedichten einen schönen und vergnügsamen Nachmittag bei Lebkuchen und Punsch bereitete.

 

Am 10. Dezember fand am Abend zum zweiten Mal das Adventsingen statt. Der Gesangverein Nürnberg Doos 1855 e.V. erfreute uns mit bekannten Weihnachtsliedern, wie „Es ist ein Ros entsprungen“ und „Stille Nacht“, so dass auch wir fleißig mitsingen konnten.

Wir möchten uns bei den Mitgliedern für diesen schönen Abend bedanken und freuen uns schon, wenn es wieder einmal ein Zusammenkommen gibt!

 

Am 16. Dezember machten wir uns mit einer kleinen Gruppe auf zum Nürnberger Christkindlesmarkt. Dank der freundlichen Rücksichtnahme der anderen Fahrgäste konnten wir alle in einem Bus in die Innenstadt fahren. Dort bestaunten wir bei bestem Wetter das „Städtlein aus Tuch und Holz gemacht“ und ließen uns Punsch, Kakao und 3 im Weggla schmecken.

 

Am 20. Dezember fand in diesem Jahr die beliebte Bewohnerweihnachtsfeier statt. Da der Andrang groß war, wurde die Feier wieder auf Erdgeschoß und Untergeschoß aufgeteilt. Bei Punsch und Lebkuchen wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Unser besonderer Dank gilt hier  Herrn Mäteling, der uns auf dem Keyboard begleitete.

Außerdem wurden Weihnachtsgedichte und natürlich die Weihnachtsgeschichte vorgetragen. Nach dem kulturellen Teil endete die Feier mit einem gemeinsamen Abendessen. Die Küche zauberte uns ein leckeres Rehgulasch mit Kirschen, Semmelknödel und Preiselbeeren. Zum Nachtisch gab es wieder heiße Beeren mit Eis. Vielen Dank liebes Küchen-Team.

Leider sind alle Bilder von den Feiern wegen Problemen mit der EDV verloren gegangen. Deswegen kommt hier leider nur ein Bild von unserem Weihnachtsbaum.

 

An Heilig Abend fand die Bescherung auf den Wohnbereichen statt. Jeder Bewohner erhielt ein kleines Geschenk. Die Freude war überall groß, auch die „Christkinder“ hatten viel Spaß beim Verteilen.

 

Auch dieses Jahr haben die Auszubildenden der uniVersa Versicherung wieder die Wunschbaumaktion unter den Mitarbeitern organisiert. Mit Wunsch-Kärtchen schmückten die Azubis den Weihnachtsbaum im Casino der uniVersa. Jeder Mitarbeiter konnte sich eine Karte aussuchen und den darauf vermerkten Weihnachtswunsch erfüllen. Die Azubis übergaben die gesammelten Weihnachtsgeschenke an die jeweiligen Einrichtungen. Frau Scheder verteilte sie dann am nächsten Tag an unsere 5 Glückspilze.

© 2018 – Haus der Betreuung und Pflege Nürnberg

Haus der Betreuung & Pflege Nürnberg

Nordring 104
D-90409 Nürnberg
Tel.: 09 11 - 3 50 33-0
info@hdb-nuernberg.de


» Kontaktformular